Neuwagenvermittlung mit Pro-Neuwagen.de

Die Internetplattform Pro-Neuwagen.de ist die B2B-Sparte des größten deutschen Portals für deutsche Bestellfahrzeuge, MeinAuto.de. Der Internetdienst stellt sich in Halle 9.1 Stand E28 vor und hat große Erwartungen an die Messe. „Wir wollen Pro-Neuwagen ein Gesicht geben“, hat sich Gerd-Uwe Rasch, Projektmanager bei ProNeuwagen, auf die Fahnen geschrieben. „Für uns geht es auf der Automechanika natürlich auch um das Knüpfen neuer Geschäftskontakte, doch wir möchten vor allem bestehende Kontakte pflegen und eine persönliche Vertrauensbeziehung zu unseren Partnern aufbauen.“, ergänzt Matthias Jendrzewski, Manager Partnervertrieb.

Dafür eignet sich die Automechanika nach Aussagen des Pro-Neuwagen-Teams perfekt, denn hier treffen sich die Fachleute der Automobilbranche aus ganz Deutschland. „Im Gegensatz zu anderen, auch eher publikumsorientierten Messen sind die Kontakte auf der Automechanika zielführender und haben mehr Substanz“, beschreibt es Rasch.

Seit gut einem Jahr baut MeinAuto.de ein Netzwerk von Vermittlungspartnern auf, das Autohändlern und anderen Gewerbetreibenden gute Konditionen für Neuwagen sichert. Zusammen mit Pro-Neuwagen.de vermittelt MeinAuto.de als Marktführer über 15.000 Neufahrzeuge pro Jahr. „Durch die Zusammenarbeit mit uns gewinnen alle: unsere Partner, wir und im Endeffekt auch die Autokäufer – eine klassische WIN-WIN-WIN-Situation“, meint Jendrzewski. Die Leistungen von Pro-Neuwagen sind dabei für die Vermittlungspartner kostenlos.

Dieser Beitrag wurde unter Aussteller abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.